Viele Kleinbetriebe verzichten auf Werbung

Nach einer aktuellen Studie von Microsoft und TechConsult verzichten über die Hälfte der Kleinbetriebe auf Werbung jeglicher Art. Dabei Stellt die Dienstleistungsbranche bei den kleinen Betrieben die Spitze der Abstinenz. Dort verzichten 60 Prozent aller Betriebe auf Werbung jeglicher Art.
Laut der Studie geben die kleinen Betriebe 10.500 € jährlich im Schnitt für Werbung aus. Dabei setzten gerade mal 23 Prozent der werbetreibenden Kleinunternehmen auf Online Marketing.
Es besteht also sehr viel Nachholbedarf in diesem Segment. Leider setzten aber gerade in diesem Segment sehr viele „möchtegern“ SEO – Experten an und ziehen die Unternehmer förmlich über den Tisch.

One thought on “Viele Kleinbetriebe verzichten auf Werbung

  1. Ja ja, und ganau deshalb werden diese Kleinbetriebe auch immer klein bleiben.
    Wer den Sinn und Nutzen von Marketing und explizit Marketingkommunikation im Jahre des Herren 2007 noch immer nicht verstanden hat, wird auch in Zukunft kleine Brötchen backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.