Hörbücher haben die größte Wachstumsrate

Dies wurde von BITKOM bekannt gegeben. Der Umsatz im ersten Halbjahr lag bei 2,7 Millionen Euro. Dies entspricht etwa 4 Prozent des Gesamtumsatzes des Downloadgeschäfts. Zeitungen und Zeitschriften wollen, bzw. haben schon auf diesem Bereich nachgezogen.

Quelle: BITKOM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.