Alle reden von der Krise – nicht so der „vorausschauende“ Existenzgründer.

„Vogel-Strauß-Taktik“ war gestern – Eigeninitiative ist gefragter denn je.

Also heißt es „anpacken“ und ideenreich den Schritt in die unternehmerische Selbstständigkeit tun. Wertvolle Infos hierzu sind im Gründerlexikon ersichtlich, das eine spezielle Serie zum Thema herausgegeben hat. Im Einzelnen geht’s um effiziente Werbeträger für engagierte Existenzgründer, die erfolgreich die Krise „umgehen“ wollen.

Bei der Auswahl dieser Streumedien geht es keineswegs allein um die Art der Werbeträger selbst, sondern vielmehr sind dabei die Aspekte „Individualität“ und „Authentizität“ gefragt. Zeitungen, Zeitschriften, Plakatwände oder Werbungen für Rundfunk- oder Fernsehanstalten mit netten Sprüchen versehen, kann jeder. Natürlich sind hierfür eine Menge Know-how und das Gespür für das Wesentliche erforderlich, ohne Zweifel. Wichtig ist es jedoch außerdem, den Werbeträgern insbesondere aus der Sicht von Jungunternehmern die ganz „persönliche Note“ zu verleihen.

Ziel des Ganzen ist doch die Kundengewinnung und – nachdem das neugegründete Unternehmen dann seinen Platz am Markt gefestigt hat – bestehende Kunden auch in Zukunft zufriedenzustellen.

Das Internet bietet ein immenses Potential, effiziente Werbemittel für Existenzgründer zu finden. Wenn man bedenkt, dass mehr als drei Viertel aller Deutschen hierzulande ab dem 10. Lebensjahr (!) regelmäßig online „unterwegs“ sind, bedeutet dies trotz der derzeitigen Krise ein facettenreiches Spektrum an Möglichkeiten, erfolgreich zu werden. Priorität hat nicht nur die effiziente Werbung, sondern auch auf eine gewisse Sachlichkeit hinsichtlich der jeweiligen Produktinformationen kommt es an. Dass folglich schon im Vorfeld eine wohldurchdachte Kommunikation zwischen dem Existenzgründer und dem potentiellen Kunden wichtig ist, liegt klar auf der Hand.

Dieser Artikel wurde freundlicherweise von http://www.gruenderlexikon.de/ zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.