Internet ist wichtiger Kanal für Finanzprodukte

finanzenDie Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) untersuchte die Affinität gegenüber Finanzprodukten im Internet. Hierzu konnte festgestellt werden, das im vierten Quartal 2008 10,76 Millionen deutsche Online User sich über Finanzprodukte im Internet informiert haben. Durch das große Interesse sollten demnach Finanzunternehmen das Internet nicht aus den Augen lassen. Immerhin haben im vierten Quartal 2008 3,38 Millionen Deutsche Finanzgeschäfte online abgeschlossen. Im ersten Quartal 2008 waren es 2,86 Millionen Online User.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.